QUARTALSPROGRAMM

Kapuzinerstadl
09.06.2019 - 23.06.2019 -- 14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Kunstausstellung des

Kunstvereins Deggendorf und der Isargilde Landau

Vernissage:
Samstag, 08.06.2019 * 19 Uhr

Öffnungszeiten:
Di bis So 14 - 18 Uhr

Die regionale Kunstszene rückt näher zusammen

Mit einer Ausstellung ausgewählter Bilder und Plastiken seiner aktiven Künstler war der Kunstverein Deggendorf im Oktober 2018 auf Einladung der Isargilde im Kastenhof in Landau a.d.Isar vertreten.
Im Gegenzug zeigt der Kunstverein Deggendorf zusammen mit Mitgliedern der Isargilde heuer vom 7. bis 23. Juni unter dem Motto »Kunst verbindet« Werke im Kapuzinerstadl Deggendorf.
1970 schlossen sich insbesondere Künstler aus dem Raum Pilsting, Landau und Umgebung zum sog. “Club Bildender Künstler” zusammen. Da immer mehr Maler aus Pilsting zum Verein stießen, wurde der Zusammenschluss 1971 in “Malergruppe Pilsting” umbenannt.
Daraus entwickelte sich bereits ein Jahr später der eingetragene Verein “Isargilde e. V.”. Erster Vorsitzender wurde die ersten 10 Jahre lang Hans Schütz, ihm folgte für weitere 10 Jahre Josef Mayer und 1990 kam Werner Claßen an die Vereinsspitze.
So organisierten die Mitglieder zunächst verschiedene Ausstellungen in Pilsting, Landau und in anderen Orten des Landkreises.
In den 1990er Jahren wurde die Isargilde auch überregional aktiv und stellte u. a. in Stuttgart, in der Bayerischen Vertretung/Bonn, in der Stadt Haag/Niederösterreich und im Jahr 2000 in den Räumen der Regierung von Oberbayern, sowie im Rathaussaal von Landshut aus.
2010 konnte die Isargilde ihr 40-jähriges Jubiläum feiern.1993 wurde der Isargilde der Kulturpreisdes Landkreises Dingolfing-Landau verliehen. In seiner Laudatio sagte Dr. Heinz Huther (RGVP) dazu: “Diese Gilde ist ein Kristallationspunkt der Kultur und der Arbeit für die Kultur im Landkreis Dingolfing-Landau und sie ist auch Botschafter der Künstler aus dem Bereich der Unteren Isar für ganz Niederbayern, für Bayern und darüber hinaus.”
2017 erhielt die Isargilde den “Heimatpreis Niederbayern”, verliehen von Heimatminister Markus Söder Seit 2018 kooperiert die Isargilde mit dem Kunstverein Deggendorf, nicht zuletzt da mehrere Künstler beiden Vereinen angehören.


Veranstalter: Kunstverein Deggendorf e.V.